Nana Mouskouri

    Aus WISSEN-digital.de

    griechische Sängerin; * 13. Oktober 1936 in Athen

    Nana Mouskouri besuchte neben der Schule acht Jahre lang das Conservatoire Hellenique, in dem sie klassische Musik studierte. Als sie jedoch mit der Jazzmusik vertraut wurde, wurden ihre Vorbilder Ella Fitzgerald, Mahalia Jackson und Frank Sinatra. Als Zwanzigjährige debütierte sie bei Radio Athen als Jazzsängerin. Sie lernte dabei auch ihren späteren Mann, den Kapellmeister Georges Petsilas, kennen. 1960 begann die Zusammenarbeit mit dem Komponisten Manos Hadjidakis. Von ihm stammt der Evergreen "Ein Schiff wird kommen". Als 1959 ihre ersten griechischen Chansons als Platten erschienen, wurde sie in ganz Griechenland bekannt, und bald auch darüber hinaus. Inzwischen singt sie in Griechisch, Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Ihr Schlager "Weiße Rosen aus Athen" brachte ihr 1962 eine Goldene Schallplatte ein. Nachdem sie 1964 und 1965 zusammen mit Harry Belafonte auf Tourneen durch die USA und Kanada gegangen war, zählte sie endgültig zu den Weltstars.


    Alben (Auswahl)

    1971 - Turn on the Sun

    1984 - Nana

    1984 - Nana Mouskouri

    1985 - Ma Verite

    1986 - Alone

    1987 - Par Amour

    1988 - The Magic of Nana Mouskouri

    1990 - Oh Happy Day

    1991 - Libertad

    1995 - Dix Mille Ans Encore

    1998 - Hommages

    1998 - Hollywood

    2002 - Fille du Soleil Mercury

    2003 - Ode to Joy

    2004 - Ich hab gelacht - Ich hab geweint

    KALENDERBLATT - 17. August

    1876 Uraufführung der Oper "Götterdämmerung" von Richard Wagner.
    1908 Der Schuhmacher Wilhelm Voigt, bekannt als "Hauptmann von Köpenick", wird begnadigt und aus der Haft entlassen. Er hatte am 16.  Oktober in der Uniform eines preußischen Hauptmanns einen Trupp Soldaten von der Straße mitgenommen, war zum Rathaus der Stadt Köpenick bei Berlin marschiert, hatte den Bürgermeister verhaftet und die Stadtkasse mitgenommen.
    1920 Im "Wunder an der Weichsel" stoppt Polen den Vormarsch der Roten Armee.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!