Nachtsichtgerät

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Infrarotsichtgerät;

    technisches Mittel zum Aufklären des Gefechtsfelds, zur gezielten Feuerführung sowie für das Führen von Gefechts- und Kraftfahrzeugen bei Dunkelheit.

    Die elektronenoptischen Bildwandler der Nachtsichtgeräte machen die von einem Objekt reflektierten Infrarotstrahlen auf einem Bildschirm sichtbar. Bei den aktiven Nachtsichtgeräten wird das Objekt durch einen Infrarotstrahler beleuchtet, während bei den passiven Nachtsichtgeräten ein Kaskadenbildverstärker die vom Objekt infolge der Resthelligkeit der Nacht reflektierten Infrarotstrahlen so verstärkt, dass ein Bild wiedergegeben wird.

    KALENDERBLATT - 11. August

    1257 Der Papst ruft zur Preußen- und Livland-Mission auf. Der christliche Missionsauftrag gab für viele weltgeschichtliche Eroberungszüge die Rechtfertigung, so auch jetzt bei der deutschen Ostexpansion.
    1898 Ende des spanisch-amerikanischen Kriegs.
    1919 Verkündigung der Weimarer Verfassung.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!