Nacht

    Aus WISSEN-digital.de

    Zeit zwischen Sonnenuntergang und -aufgang (Dämmerung); die Dauer richtet sich nach der Jahreszeit und der geografischen Breite; nur am Äquator sind Tag und Nacht während des ganzen Jahres gleich lang: je zwölf Stunden; an allen anderen Orten der Erdoberfläche dagegen sind Tag und Nacht nur zweimal im Jahr gleich lang, und zwar am 21. März und am 23. September, den Tagen der Tagundnachtgleiche. Auf der nördlichen Halbkugel ist die kürzeste Nacht am 21. Juni, die längste am 22. Dezember.

    KALENDERBLATT - 11. August

    1257 Der Papst ruft zur Preußen- und Livland-Mission auf. Der christliche Missionsauftrag gab für viele weltgeschichtliche Eroberungszüge die Rechtfertigung, so auch jetzt bei der deutschen Ostexpansion.
    1898 Ende des spanisch-amerikanischen Kriegs.
    1919 Verkündigung der Weimarer Verfassung.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!