Louis Henry Sullivan

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Architekt; * 3. September 1856 in Boston, Massachusetts, † 14. April 1924 in Chicago

    gehört zu den Wegbereitern der modernen konstruktivistischen Bauweise. Er entwickelte die Theorie eines strengen Funktionalismus. Für seine Wolkenkratzerbauten sah er als tragendes Element Stahl vor, den er auch in ästhetischer Hinsicht würdigte. Sein Epoche machender Bau ist das Wainwright Building in Saint Louis (1890-91). Sullivan wirkte als Theoretiker weit ins 20. Jh. hinein, sein größter Schüler war F.L. Wright. In seinen Dekorationen gehört er dem Jugendstil an.

    Weitere Hauptwerke: Auditorium Building, Chicago (1887-88); Guaranty Building, Buffalo (1894/95); Gage Building, Chicago (1898); Kaufhaus Carson Pirie Scott, Chicago (begonnen 1899).

    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!