Individuation

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Entfaltung der Persönlichkeit, Herausbildung der Eigenarten; Prozess der Selbstwerdung eines Menschen. Dabei wird das Bewusstsein auf die eigene Individualität und die Verschiedenheit zu anderen Menschen herausgearbeitet. Laut C.G. Jung beschreibt der Begriff die seelischen Vorgänge, im Verlaufe derer das Selbst zur Persönlichkeit heranreift. Die Individuation steht in einem Spannungsverhältnis zum Prozess der Sozialisation.
    1. das Heraussondern des Einzelnen aus dem Allgemeinen, Konkretisierung aus dem Wesen.

    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!