Ignacio Zuloaga y Zabaleta

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Maler; * 26. Juli 1870 in Eibar, † 31. Oktober 1945 in Madrid

    Neben Greco ist Zabaleta auch von Velázquez, besonders aber von Goya beeinflusst, dessen wahrer Nachfolger er ist, ohne dadurch sein individuelles Gepräge und die unmittelbare Zeitnähe einzubüßen. Er ist ein ebenso kraftvoller Kolorist wie scharfer Beobachter und lebendiger Schilderer des heimatlichen Volkstums. In seinem dem Umfang nach fast unübersehbaren Werk behandelt er Arbeit und Muße des einfachen Volkes ebenso souverän wie das Leben der Adeligen und nicht zuletzt die kastilische Landschaft in ihrer großartigen Öde.

    KALENDERBLATT - 9. Dezember

    1905 Gesetz zur Trennung von Staat und Kirche in Frankreich.
    1948 Die UNO-Vollversammlung verabschiedet einstimmig die Konvention gegen Völkermord (Genozid).
    1956 Vier Wochen nach der Niederwerfung des Aufstands wird von neuem der Ausnahmezustand über Ungarn verhängt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!