Hightech-Architektur

    Aus WISSEN-digital.de

    technisch bestimmter Architekturstil seit den 90er Jahren des 20. Jh.s., der sich v.a. dem Fassaden- und Tragwerkbau widmet. Für die Außenhüllen und Membranen greift die Hightech-Architektur teilweise auf Vorbilder aus dem Tierreich zurück (z.B. auf den Aufbau der Delfinhaut).


    Auch die Lösung der Belüftung großer Glasbauten, etwa durch steuerbare Fassaden, spielt eine Rolle. Bedeutende Architekten, die sich mit Hightech-Architektur auseinander setzen, sind unter anderem N. Foster, R. Rogers, R. Koolhaas und R. Piano.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. April

    1933 Rudolf Heß wird der Stellvertreter von Adolf Hitler.
    1946 Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) wird gegründet.
    1988 Ein Attentäter schmuggelt Säure in die Alte Pinakothek in München und richtet bei drei Gemälden von Albrecht Dürer schweren Schaden an.