Hightech-Architektur

    Aus WISSEN-digital.de

    technisch bestimmter Architekturstil seit den 90er Jahren des 20. Jh.s., der sich v.a. dem Fassaden- und Tragwerkbau widmet. Für die Außenhüllen und Membranen greift die Hightech-Architektur teilweise auf Vorbilder aus dem Tierreich zurück (z.B. auf den Aufbau der Delfinhaut).


    Auch die Lösung der Belüftung großer Glasbauten, etwa durch steuerbare Fassaden, spielt eine Rolle. Bedeutende Architekten, die sich mit Hightech-Architektur auseinander setzen, sind unter anderem N. Foster, R. Rogers, R. Koolhaas und R. Piano.

    KALENDERBLATT - 16. Juli

    1918 Der russische Zar Nikolaus II. Alexandrowitsch und seine Familie werden von den neuen Herrschern der russischen Revolution ermordet.
    1924 Die Dawesplan-Konferenz beginnt in Berlin, um über die Besetzung des Ruhrgebiets und die Reparationsfrage zu tagen.
    1945 Die USA führen den ersten Atombombentest durch. Er findet in New Mexico statt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!