Gestein

    Aus WISSEN-digital.de

    aus vermischten Mineralarten gebildete Substanz, Gemenge von Mineralien, die selbstständige geologische Körper bilden, Erdkruste und oberen Erdmantel aufbauen. Dazu zählen auch Kies, Sand (Lockermassen) und Erdöl. Man unterscheidet mono- und polyminerale Gesteine. Es gibt über 2000 Mineralarten, 250 davon bilden Gesteine, die bedeutendsten sind die Silikate.

    Sedimentgestein entsteht durch Ablagerung von im Wasser verteilten Stoffen (z.B. Sandstein, Kalkstein), Tiefengestein durch Auskristallisieren (Granit), magmatisches Ergussgestein bei Vulkanausbrüchen (Basalt) und metamorphes Gestein durch Umwandlung unter Druck und Temperatur in großen Tiefen (Schiefer, Gneis).

    KALENDERBLATT - 16. Oktober

    1793 Hinrichtung der französischen Königin Marie Antoinette auf dem Schafott.
    1813 Beginn der Völkerschlacht bei Leipzig, die mit der Niederlage Napoleons I. endet.
    1848 In Berlin kommt es zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Arbeitern und der Bürgerwehr.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!