Gambia (Fluss)

    Aus WISSEN-digital.de

    Fluss im westlichen Afrika. Der Fluss entspringt in Guinea und durchfließt den Senegal und Gambia. In der Nähe der Hauptstadt Gambias, Banjul, mündet er in den Atlantik. Die Gesamtlänge des Flusses beträgt ungefähr 1075 Kilometer. Er wurde im 15. Jh. von den Portugiesen entdeckt und von Cadamosto erforscht.

    KALENDERBLATT - 31. Januar

    1850 Preußen gibt sich eine neue Verfassung.
    1956 Der saarländische Landtag fordert die Rückkehr des Saargebietes zur Bundesrepublik Deutschland.
    1959 Die schweizerischen Männer entscheiden in einer Volksabstimmung, dass die Frauen ihres Landes auch weiterhin ohne aktives und passives Wahlrecht bleiben sollen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!