Fachliteratur

    Aus WISSEN-digital.de

    nicht-fiktionale Literatur, die sich mit den verschiedensten Themengebieten beschäftigen kann. Unter Fachliteratur werden vor allem wissenschaftliche Texte verstanden. Kennzeichen von wissenschaftlichen Fachtexten sind die verhältnismäßig komplexe Syntax (Satzbau), die Verwendung wissenschaftlicher Fachterminologie und ein neutraler, sachlicher Schreibstil. Fachtexte wenden sich normalerweise nicht an ein größeres Publikum, sondern an eine kleinere Gruppe von wissenschaftlichen Spezialisten.

    KALENDERBLATT - 10. August

    1792 Nach dem Sturm des Volks auf die Tuilerien wird der französische König Ludwig XVI. von der Nationalversammlung gestürzt und inhaftiert.
    1904 Japan versenkt die russische Flotte in der Seeschlacht von Port Arthur.
    1913 Der Friede von Bukarest beendet den zweiten Balkankrieg.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!