Ebenholz

    Aus WISSEN-digital.de

    (ägyptisch-griechisch-lateinisch)

    harte Edelhölzer. Das echte schwarze Ebenholz (Indien und auf den Inseln des Indischen Archipels) wird aus verschiedenen Arten der Dattelpflaume gewonnen. Es besitzt schwarzes Kernholz mit weißgefleckten Schnittflächen. Es wird als Einlegeholz zu Messerheften, zu Musikinstrumententasten, Stöcken, Pfeifenrohren usw. verarbeitet und wegen seiner Dauerhaftigkeit verwendet zu Schnitz- und Drechslerarbeiten. Das künstliche Ebenholz ist teils Birnbaum-, teils Buchsbaum- und Goldregenholz, das gebeizt wird.

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!