Duran Duran

    Aus WISSEN-digital.de

    Die englische Popgruppe "Duran Duran" wurde 1978 in Birmingham von Nick Rhodes, John Taylor, Andy Taylor und Roger Taylor gegründet. 1980 kam Simon Le Bon als Leadsänger dazu.

    Bereits das Debütalbum "Duran Duran" (1981) brachte der Gruppe weltweite Anerkennung für ihren Neo-Disko-Sound. Bis in die Mitte der 1980er Jahre hinein konnten sich "Duran Duran" in den Charts halten. Mit dem Song "View to a Kill" aus dem Soundtrack zum gleichnamigen James-Bond-Film hatten sie einen Nummer-Eins-Hit.

    Weitere bekannte Songs sind "Hungry Like the Wolf", "Rio", "Wild Boys", "Come Undone" u.a.

    KALENDERBLATT - 11. August

    1257 Der Papst ruft zur Preußen- und Livland-Mission auf. Der christliche Missionsauftrag gab für viele weltgeschichtliche Eroberungszüge die Rechtfertigung, so auch jetzt bei der deutschen Ostexpansion.
    1898 Ende des spanisch-amerikanischen Kriegs.
    1919 Verkündigung der Weimarer Verfassung.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!