Dorothea Dix

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanische Philanthropin; * 4. April 1802, † 17. Juli 1887

    setzte sich in den USA, England und Italien für die Einrichtung von Spitälern und Anstalten für psychisch Kranke ein. Zuvor waren die Geisteskranken in Gefängnissen und Armenhäusern unter zum Teil menschenunwürdigen Bedingungen untergebracht worden. Dorothea Dix engagierte sich für ihre fachkundige Betreuung.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!