Doppelte Staatsbürgerschaft

    Aus WISSEN-digital.de

    in Deutschland geborene Kinder von Ausländern erhalten bis zur Vollendung des 23. Lebensjahrs zusätzlich die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn sich ein Elternteil mindestens acht Jahre lang rechtmäßig in der Bundesrepublik aufgehalten hat. Mit Vollendung des 23. Lebensjahrs muss erklärt werden, welche Staatsbürgerschaft behalten werden soll. Diese Regelung ist am 1. Januar 2000 in Kraft getreten.

    KALENDERBLATT - 25. September

    1513 Entdeckung des Pazifiks durch eine Gruppe von Spaniern unter Führung von Vasco Núñez de Balboa.
    1792 Polen wird durch die Zweite Polnische Teilung zwischen Preußen und Russland aufgeteilt und auf einen kaum lebensfähigen Rest reduziert.
    1894 Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Die Weber" wird in Berlin zum ersten Mal öffentlich aufgeführt, nachdem es von den preußischen Zensurbehörden freigegeben worden ist.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!