Dateiformat

    Aus WISSEN-digital.de

    bezeichnet primär die Kodierung, in der Daten innerhalb einer Datei gespeichert sind. In der Regel sind die verschiedenen Dateiformate an den unterschiedlichen Dateierweiterungen zu erkennen. Dokumente eines Dateiformats können in der Regel nicht in einer anderen Anwendung bearbeitet werden, da beinahe jede Anwendung ein spezielles Dateiformat besitzt. Soll eine Datei dennoch mit einer anderen Anwendung bearbeitet werden, muss sie zunächst in ein Dateiformat konvertiert werden, das für die entsprechende Anwendung lesbar ist (im Falle einer Textdatei beispielsweise ASCII oder RTF (Rich Text Format).

    KALENDERBLATT - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!