DLL

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Dynamic Link Library, deutsch: dynamische Verknüpfungsbibliothek,

    spezielle Dateien für Windows (Objektbibliotheken), aus denen bei Bedarf von Anwendungen beispielsweise Dialogfenster oder Funktionen geladen werden können. DLL-Dateien erleichtern die Programmierung und reduzieren den Speicherbedarf einzelner Anwendungen auf der Festplatte, da zahlreiche Funktionen verschiedener Anwendungen über eine einzige DLL-Datei geladen werden können, d.h. auch auf eine solche Datei können mehrere Programme gleichzeitig zugreifen..

    KALENDERBLATT - 18. Februar

    1943 Die Geschwister Hans und Sophie Scholl verteilen in der Universität München Flugblätter, in denen sie zum passiven Widerstand gegen das Hitler-Regime aufrufen.
    1960 Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko, Paraguay, Peru und Uruguay gründen eine lateinamerikanische Freihandelszone.
    1962 Eine verheerende Sturmflut richtet in Deutschland schwere Schäden an und fordert mehrere Menschenleben.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!