Düsenantrieb

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Luftstrahlantrieb;

    im Flugzeugbau verwendete Antriebsart, bei der die zur Verbrennung des Treibstoffs benötigte Luft durch die vordere Öffnung der Düse angesaugt wird und als Abgasstrahl die Brennkammer unter großer Beschleunigung nach hinten verlässt. Der so erzeugte Schub treibt die Flugzeuge vorwärts. Das erste Flugzeug mit Düsenantrieb, die He 178, wurde 1939 von der dt. Firma Heinkel gebaut.

    KALENDERBLATT - 15. August

    1914 Das erste Schiff fährt vom Atlantik in den Pazifik, ohne die natürliche Umleitung über Kap Hoorn südlich Feuerlands nehmen zu müssen: Der Panamakanal ist eröffnet.
    1944 Amerikanische und französische Truppen landen südwestlich von Cannes.
    1947 Indien und Pakistan erhalten dank dem Lebenswerk Mahatma Gandhis ihre Unabhängigkeit von Großbritannien.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!