Craig Mello

    Aus WISSEN-digital.de

    US-amerikanischer Biochemiker; * 19. Oktober 1960 in Worcester, Massachusetts

    Nach einem Studium der Biochemie in Providence und Harvard war Mello am Fred Hutchinson Cancer Research Center tätig, bevor er 1994 eine Professur für Molekularmedizin an der University of Massachusetts erhielt. 1998 konnte er gemeinsam mit Andrew Fire durch Untersuchungen am Fadenwurm Caenorhabditis elegans belegen, dass die Funktion von Genen durch die Injektion von Doppelstrang-RNA-Molekülen unterdrückt werden kann. Dies ist eine wichtige Methode zur Untersuchung der Funktion einzelner Gene.

    Für ihre Entdeckung der "RNA-Interferenz" erhielten Fire und Mello 2006 den Nobelpreis für Physiologie und Medizin.

    KALENDERBLATT - 14. Dezember

    1911 Der Norweger Amundsen erreicht als erster Mensch den Südpol.
    1918 In New York wird Giacomo Puccinis Musikkomödie "Gianni Schicchi" uraufgeführt. Das Libretto des Einakters stammt von Forzano.
    1925 In der Berliner Oper findet die Uraufführung der Oper "Wozzeck" statt. Die von Alban Berg geschriebene Oper beruht auf Georg Büchners gleichnamigen Drama.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!