Christopher Wilhelm Eckersberg

    Aus WISSEN-digital.de

    dänischer Maler; * 2. Januar 1783 in Blåkrog, † 22. Juli 1853 in Kopenhagen

    Begründer der nationaldänischen Malerschule. 1810 bis 1813 in Paris Schüler Davids, 1813 bis 1816 in Rom, wo er Thorvaldsen nahe stand, 1818 Professor der Akademie Kopenhagen, deren Direktor 1827-1829. Geschichtliche und religiöse Bilder in klassizistischem Stil; ferner malte er Bildnisse, Landschaften, Seestücke, Marienbilder und Porträts.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. März

    1765 England erlässt ein Stempelgesetz, das die erste direkte Besteuerung der amerikanischen Siedler darstellt und Abgaben für alle Schriftstücke in die Kolonien vorsieht.
    1962 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow macht die gemeinsame Erforschung des Weltraums mit den USA von Fortschritten in der Abrüstungsfrage abhängig.
    1974 Der Bundesrat billigt die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters auf 18 Jahre.