Christian de Duve

    Aus WISSEN-digital.de

    belgischer Biochemiker und Zellbiologe; * 2. Oktober 1917 in Thames Ditton, England, † 4. Mai 2013 in Grez-Doiceau

    Studium der Medizin an der Universität Leeuwen, wo er ab 1951 als Professor tätig war. 1962 erhielt er außerdem eine Professur am Rockefeller Institute, New York. 1974 wurde ihm zusammen mit Albert Claude und George E. Palade der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Zellforschung verliehen.

    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!