CUA

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Common User Access, deutsch: allgemeiner Benutzerzugriff,

    von IBM 1989 formulierte Standardisierung von Benutzeroberflächen. CUA definiert alle Eigenschaften, denen SAA-Oberflächen und -Menüs entsprechen. Dazu gehören z.B. Drop-Down-Menüs oder der Aufruf der Hilfefunktion mit [F1]. 1991 wurde der CUA-Richtliniensatz erweitert. In dieser Form beschreibt er eine Benutzeroberfläche, die einen Schreibtisch nachbildet (mit Papierkorb, Gerätesymbolen, Ordnern usw.).

    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!