CPU

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Central Processing Unit; deutsch: zentrale Verarbeitungseinheit, auch: Zentraleinheit, Zentralprozessor;

    zentraler Prozessor eines Rechners mit Rechenwerk und Steuerwerk sowie Steuereinheit. Rechenwerk und Steuerwerk führen sämtliche Berechnungen aus. Die Steuereinheit dient dem Datenaustausch zwischen Rechen- und Steuerwerk, dem Arbeitsspeicher und weiteren Komponenten.

    Die Bestandteile der CPU sind durch Busse miteinander verbunden.

    Bekannte und weit verbreitete Prozessoren sind beispielsweise die Intel-Pentium- und Intel-Celeron-Reihe sowie der AMD-Athlon und der AMD-Duron. Frühere CPUs trugen die Typenbezeichnungen 80286, 80386, 80486, K6 und K7.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. März

    1933 Der Reichstag nimmt das Ermächtigungsgesetz an.
    1939 Hitler setzt seinen letzten Gebietsanspruch vor dem Krieg durch. Litauen gibt das nach dem Ersten Weltkrieg verlorene Memelgebiet an Deutschland zurück.
    1956 Pakistan wird Islamische Republik.