Brachiosaurus

    Aus WISSEN-digital.de

    ("Armsaurier")

    Datei:644073.jpg
    Brachiosaurus

    mit seinen 25 Metern Länge und etwa 50 Tonnen Gewicht einer der größten und schwersten Dinosaurier. Sein steil abfallender Rücken und sein langer Hals erinnern an die heutige Giraffe. Der Pflanzenfresser besaß einen kleinen Schädel mit einem flachen Maul und kräftigen Kiefern. Hinter seinen Augen saß ein winziges Gehirn: Es wog nur ein Hunderttausendstel des Körpergewichts dieses Riesensauriers.

    KALENDERBLATT - 17. Juli

    1789 Der französische König Ludwig XVI. wird aus Versailles ins revolutionäre Paris gebracht.
    1917 Der englische König Georg V. benennt im Ersten Weltkrieg seine Dynastie um. Um ein Zeichen gegen den Kriegsgegner Deutschland zu setzen, heißt sein Haus von diesem Tag an Windsor und nicht mehr Sachsen-Coburg-Gotha.
    1945 Die Potsdamer Konferenz, an der die Regierungschefs von Großbritannien (Churchill), der USA (Truman) und der UdSSR (Stalin) teilnehmen, wird eröffnet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!