Bildplatte

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Videoplatte;

    optische Speicherplatte zur Wiedergabe von bewegten Bildern.

    Die Daten auf der Kunststoffplatte werden durch spezielle, an das Fernsehgerät angeschlossene Spielgeräte abgerufen. Die Videoplatte steht in Konkurrenz zur Videokassette; auf Grund der hohen Preise und der kurzen Laufzeit konnten sich verschiedene Systeme wie die Videodisc Anfang der 1970er Jahre jedoch nicht durchsetzen. Erst mit der VLP (Videolangspielplatte) wurde die Bildplatte konkurrenzfähig.

    Eine erfolgreiche Version der Bildplatte ist die 1985 eingeführte CD-ROM. Im Videobereich ist die Bildplatte von der DVD abgelöst worden.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!