Bermuda-Konferenzen

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Bermuda-Konferenz 1953: Bekräftigung der atlantischen Solidarität der NATO durch die Regierungschefs von Frankreich, Großbritannien und den USA.

    2. Bermudakonferenz 1957: Abstimmung der Außenpolitik von Großbritannien und den USA durch Eisenhower und MacMillan.

    3. Bermudakonferenz 1961: Vereinbarung zwischen Kennedy und MacMillan über Intensivierung der Entspannungs- und Abrüstungsgespräche mit der UdSSR.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Februar

    1500 In der Schlacht von Hemmingstedt besiegt die Bauernrepublik Dithmarschen das Ritterheer des Dänenkönigs Johann I.
    1885 Das Deutsche Reich übernimmt die Schirmherrschaft über Deutsch-Ostafrika.
    1904 Uraufführung der Oper "Madame Butterfly" von Giacomo Puccini.