Bengalen

    Aus WISSEN-digital.de

    indische Landschaft im Gebiet des unteren Ganges, reichstes und am dichtesten bevölkertes Gebiet Indiens.

    Geschichte

    Seit Ende des 12. Jh. von Mohammedanern erobert; seit 1650 Eindringen der Engländer, ihr Sieg bei Plassey (1737) begründete die britische Herrschaft in Bengalen;

    nach der Teilung des unabhängigen Indien wurde Ostbengalen 1947 auf Grund einer Volksabstimmung zur pakistanischen Exklave in Hindu-Indien. 1971 proklamierte Scheich Mujibur Rahman in Ostpakistan die unabhängige Republik Bengalen = Bangladesch.

    KALENDERBLATT - 20. September

    1792 Die europäische Koalition, die gegen die französische Revolutionsarmee marschiert, kann in der "Kanonade von Valmy" nur ein Unentschieden erringen. Dieses wird in Paris als riesiger Sieg gefeiert und gibt dem Patriotenheer enormen Auftrieb.
    1819 Der österreichische Staatskanzler Metternich zwingt mit den Karlsbader Beschlüssen dem deutschen Staatenbund sein konservatives Sicherheitsprogramm (unter anderem Zensur, Verbot der Burschenschaften) auf.
    1882 In Berlin werden die ersten elektrischen Straßenlampen Europas angezündet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!