Bekenntnisschrift

    Aus WISSEN-digital.de

    in der christlichen Tradition theologisches Schriftgut, das eine autorisierte Zusammenfassung von Bekenntnissen darstellt, z.B. christlich: Apostolisches, Nizäisches und Athanasianisches Glaubensbekenntnis. In der katholischen Kirche auch spätere Beschlüsse der Kirchenversammlungen z.B. Tridentinisches Konzil, Glaubensbekenntnis Pauls VI. Lutherische Kirche: Katechismen Luthers (Augsburger Bekenntnis 1530), Schmalkaldische Artikel, Konkordienbuch. In der reformierten Kirche: Confessio Helvetica, Heidelberger Katechismus.

    KALENDERBLATT - 7. August

    1944 An der Harvard-Universität geht der erste, 16 Meter lange Großrechner in Betrieb.
    1947 Das Balsafloß "Kon-Tiki" des Norwegers Thor Heyerdahl läuft auf ein Riff auf. Mit der Überfahrt über den Pazifik will er beweisen, dass das asiatische Polynesien damals von Südamerika her besiedelt wurde.
    936 Otto der Große wird in Aachen zum deutschen König gekrönt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!