Baudouin I. (Belgien)

    Aus WISSEN-digital.de

    belgischer König; * 7. September 1930 in Brüssel, † 31. Juli 1993 in Granada

    eigentlich: Baldewijn I.;

    Baudouin,der älteste Sohn König Leopolds III. und seiner Frau Astrid, wurde 1950, nach dem Thronverzicht seines Vaters, Regent und ab dem 17. Juli 1951 König der Belgier. 1960 heiratete er die Spanierin Dona Fabiola de Mora y Aragón. Nach seinem Tod 1993 wurde sein Bruder Albert König.

    KALENDERBLATT - 17. Juni

    1789 In Frankreich wird die Nationalversammlung konstituiert.
    1950 Fünf der sieben Mitglieder der Arabischen Liga unterzeichnen einen kollektiven Sicherheitsvertrag.
    1953 In der DDR kommt es zum Volksaufstand, der niedergeschlagen wird.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!