Bartolomé Bermejo

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Maler; * um 1430 in Córdoba, † nach 1498 in Katalonien

    Datei:Wd00503.jpg
    "Thronender Hl. Dominikus mit den 7 Kardinaltugenden"; Bartolomé Bermejo

    in Andalusien ausgebildet, wo ihm die Technik der niederländischen Ölmalerei und die Kunst Jan van Eycks vermittelt wurden. 1477-81 in Zaragoza, seit 1486 in Barcelona tätig. Dort setzt er die Tradition Dalmaus fort: Verbindung der niederländischen Kunst mit dem typisch spanischen Realismus, Mitbegründer einer nationalspanischen Malerei.

    Werke: "S. Domingo de Silos" (1474-77, Madrid, Prado), "Thronender hl. Dominicus" (ebd.); "Pietà" (1490, Barcelona, Kathedrale), "Ecce Homo" (Vich, Museum).

    KALENDERBLATT - 9. August

    1890 Großbritannien übergibt Helgoland an das deutsche Reich, das es im Tausch gegen Überseekolonien erstanden hat.
    1945 Die USA werfen über Nagasaki die zweite Atombombe ab.
    1974 Gerald Ford wird als neuer Präsident der USA vereidigt, nachdem Richard Nixon unter dem Druck der Watergate-Affäre zurückgetreten ist.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!