Axel Caesar Springer

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Verleger; * 2. Mai 1912 in Altona bei Hamburg, † 22. September 1985 in Berlin

    1928-32 Ausbildung zum Drucker im Hammerich & Lesser Verlag, der seinem Vater gehörte; anschließend Volontariate in der Nachrichtenagentur "Wolff'sches Telegraphisches Bureau" und bei der Bergedorfer Zeitung. Nach 1945 Aufbau des Großverlags Axel Caesar Springer in Hamburg (heute Axel Springer Verlags GmbH), der bis zu Springers Tod zum größten Pressekonzern Europas wurde. Politisch aktiv im Kampf für die Wiedervereinigung Deutschlands.

    1986 wurde die Journalistenschule Axel Springer in Hamburg gegründet.

    KALENDERBLATT - 23. September

    1862 Ernennung Bismarcks zum preußischen Staatsminister.
    1927 Reichsaußenminister Stresemann unterzeichnet die so genannte Fakultativ-Klausel des Statuts des Ständigen Internationalen Gerichtshofs. Damit wird der Internationale Gerichtshof in Den Haag auch für Deutschland zuständig.
    1946 In der amerikanischen Besatzungszone wird von der Militärregierung ein Bodenreformgesetz veröffentlicht, das bestimmt, dass Grundbesitz von 100 Hektar und darüber zur Landabgabe verpflichtet ist.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!