Autotypie

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch-lateinisch)

    Illustrationsverfahren im Buch- und Offsetdruck: Mittels eines feinen Liniennetzes (Raster) wird vom Original (Fotografie) ein Halbtonnegativ erzeugt, auf dem die vollen Töne der Fotografie in feine Punkte unterschiedlicher Größe zerlegt sind, sodass sie auf Metall oder Stein übertragen und hochgeätzt werden können. Die Autotypie wurde von G. Meisenbach 1882 erfunden.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".