Ausdruck (Kulturwissenschaft)

    Aus WISSEN-digital.de

    Gebilde der Kunst und Literatur, aber auch der Technik und Wirtschaft werden auf ihre geistigen und seelischen Inhalte und Gegenstände untersucht, sie werden als Träger von Ausdruckswerten, als verstehbar gesehen. Diese Ansicht wurde in Deutschland vor allem durch W. Dilthey propagiert und hat vor allem in der Ästhetik zu tieferen Einsichten geführt (phänomenologische und psychologische Ästhetik).


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.