Atelektase

    Aus WISSEN-digital.de

    luftleerer, in sich abgeschlossener Teil der Lunge, der bei Verschluss eines Bronchus durch Bronchitis oder Krebs, bei Lungenembolie und anderen Gefäßverschlüssen sowie bei manchen Lungenentzündungen und gelegentlich als "Plattenatelektase" durch Erregung oder Lähmung eines einzelnen Astes der vegetativen Lungennerven, vorübergehend auch durch Fremdkörper entsteht.

    KALENDERBLATT - 9. August

    1890 Großbritannien übergibt Helgoland an das deutsche Reich, das es im Tausch gegen Überseekolonien erstanden hat.
    1945 Die USA werfen über Nagasaki die zweite Atombombe ab.
    1974 Gerald Ford wird als neuer Präsident der USA vereidigt, nachdem Richard Nixon unter dem Druck der Watergate-Affäre zurückgetreten ist.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!