Arbeiterwohlfahrt

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: AWO;

    von sozialistischen Ideen getragener Verband der freien Wohlfahrtspflege. Zur Selbsthilfe der Arbeiterschaft als "Hauptausschuss für Arbeiterwohlfahrt e.V." 1919 gegründet. Der heutige "Arbeiterwohlfahrt-Bundesverband e.V." unterhält Beratungsstellen, Kinder-, Alters-, Mütterheime, Haus- und Krankenpflegestationen, Aus- und Fortbildungsstätten für Pflegeberufe. Die Zentrale der AWO ist Bonn. Der Verband kooperiert mit verschiedenen europäischen Partnerorganisationen und stellt die Präsidentenschaft der europäischen Verbändegemeinschaft SOLIDAR in Brüssel.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. April

    1933 Rudolf Heß wird der Stellvertreter von Adolf Hitler.
    1946 Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) wird gegründet.
    1988 Ein Attentäter schmuggelt Säure in die Alte Pinakothek in München und richtet bei drei Gemälden von Albrecht Dürer schweren Schaden an.