Antonio Oscar de Fragoso Carmona

    Aus WISSEN-digital.de

    portugiesischer General und Politiker; * 14. November 1869 in Lissabon, † 18. April 1951 in Lissabon

    machte sich 1926 durch Staatsstreich zum Staatsoberhaupt und errichtete ein autoritäres Regime. Wiederholt zum Präsidenten gewählt; gab 1932 das Amt des Ministerpräsidenten an Salazar ab.

    KALENDERBLATT - 17. Januar

    1975 China gibt sich eine neue Verfassung und nennt sich jetzt statt "Volksdemokratie" einen "sozialistischen Staat der Diktatur des Proletariats, der von der Arbeiterklasse geführt wird und auf dem Bündnis zwischen Arbeitern und Bauern basiert".
    1995 In Japan kommt es zu schweren Verwüstungen der Regionen um die Städte Köbe und Osaka durch das so genannte Hanshin-Beben. Mehr als 5 000 Menschen kommen dabei ums Leben, fast 27 000 werden verletzt.
    395 Das Römische Reich zerfällt nach dem Tod von Kaiser Theodosius I. in ein Ost- und ein Westreich.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!