Antagonismus (Medizin)

    Aus WISSEN-digital.de

    die gegensätzliche Wirkung von Muskeln, Nerven, Arzneimitteln u.a.

    So beugt der Agonist des Oberarms den Unterarm (Bizeps), der Antagonist (Trizeps) hingegen streckt ihn.

    In der Pharmakologie wird der Ausdruck für Gegenmittel angewendet (z.B. Schlafmittel - Weckmittel, Vitamine - Antivitamine).

    KALENDERBLATT - 1. Juni

    1642 In den berühmten 19 Propositionen macht das britische Parlament König Karl I. seine Mitspracherechte deutlich, nachdem er es mehrfach nach Gutdünken nach Hause geschickt hat.
    1952 Westberlin wird von seinem Hinterland abgeschnitten. Es wird ohne Vorwarnung geschossen.
    1959 Heinrich Lübke wird Bundespräsident und somit Amtsnachfolger von Theodor Heuss.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!