Annemarie Selinko

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichisch-dänische Schriftstellerin; * 1. September 1914 in Wien, † 28. Juli 1986 in Kopenhagen

    Ihr Roman "Désirée" (1951) erzählt in Tagebuchform das Leben der Seidenhändlerstochter Désirée Clary, die sich mit Napoleon verlobt, aber seinen Marschall Jean-Baptiste Bernadotte heiratet. Von 1956 bis 1964 war Selinko im Vorstand der dänischen Autorenvereinigung und des dänischen PEN-Clubs.

    Weitere Werke: "Heute heiratet mein Mann" (1940), "Lebensbild nach zeitgenössischen Dokumenten" (1961) u.a.

    KALENDERBLATT - 15. September

    1812 Die Russen legen nach dem Einmarsch Napoleons I. in der Hauptstadt Moskau Feuer und vernichten so Napoleons Winterquartier.
    1879 Die Nationalhymne El Salvadors, "A la Patria" ("Dem Vaterland"), wird im Nationalpalast zur Aufführung gebracht.
    1919 Die erste republikanische bayerische Verfassung tritt in Kraft.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!