Annemarie Selinko

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichisch-dänische Schriftstellerin; * 1. September 1914 in Wien, † 28. Juli 1986 in Kopenhagen

    Ihr Roman "Désirée" (1951) erzählt in Tagebuchform das Leben der Seidenhändlerstochter Désirée Clary, die sich mit Napoleon verlobt, aber seinen Marschall Jean-Baptiste Bernadotte heiratet. Von 1956 bis 1964 war Selinko im Vorstand der dänischen Autorenvereinigung und des dänischen PEN-Clubs.

    Weitere Werke: "Heute heiratet mein Mann" (1940), "Lebensbild nach zeitgenössischen Dokumenten" (1961) u.a.

    KALENDERBLATT - 29. Februar

    1880 Der Durchstich zum Gotthard-Tunnel wird vollzogen.
    1912 Durch den bulgarisch-serbischen Vertrag wird der Balkanblock gegründet, der zum Zünder zweier Balkankriege wird und zum Vorspiel des Ersten Weltkriegs.
    1952 Helgoland wird von der britischen Regierung wieder an die Bundesrepublik übergeben.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!