Anfälle

    Aus WISSEN-digital.de

    plötzlich auftretende und vorübergehende Krankheitserscheinungen wie Krämpfe, Schmerzen, Sehstörungen, Husten, Fieber, Herzjagen u.a.

    Leiden, die anfallsartig auftreten, haben immer eine bleibende Ursache, deren Behandlung und Ausheilung sie zum Verschwinden bringt. Es ist also wichtig, einen Arzt hinzuzuziehen, auch wenn der Anfall rasch wieder vorbeigeht, da wiederholte Anfälle Dauerschäden an den betroffenen Organen verursachen. So können Hustenanfälle zu Lungenemphysem, Herzanfälle zu Herzschwäche, Anfälle von Augenschmerzen zu Grünem Star führen.

    KALENDERBLATT - 25. November

    1949 Kurt Schumacher bezeichnet Konrad Adenauer als "Bundeskanzler der Alliierten" und wird daraufhin für 20 Sitzungstage aus dem Bundestag ausgeschlossen.
    1974 In einer Erklärung bekräftigt der Vatikan die kompromisslose Ablehnung des Schwangerschaftsabbruchs durch die katholische Kirche.
    1974 Der griechische Diktator Papadoupoulos und die Obristen werden vom Staatspräsidenten entmachtet.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!