Anfälle

    Aus WISSEN-digital.de

    plötzlich auftretende und vorübergehende Krankheitserscheinungen wie Krämpfe, Schmerzen, Sehstörungen, Husten, Fieber, Herzjagen u.a.

    Leiden, die anfallsartig auftreten, haben immer eine bleibende Ursache, deren Behandlung und Ausheilung sie zum Verschwinden bringt. Es ist also wichtig, einen Arzt hinzuzuziehen, auch wenn der Anfall rasch wieder vorbeigeht, da wiederholte Anfälle Dauerschäden an den betroffenen Organen verursachen. So können Hustenanfälle zu Lungenemphysem, Herzanfälle zu Herzschwäche, Anfälle von Augenschmerzen zu Grünem Star führen.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.