Andreas Hofer

    Aus WISSEN-digital.de

    tirolerischer Freiheitskämpfer; * 22. November 1767 in St. Leonhard, Passeiertal, † 20. Februar 1810 in Mantua

    Wirt in Sankt Leonhard im Passeiertal. 1809 (im Einvernehmen mit Erzherzog Johann) Anführer des Tiroler Freiheitskampfes. Erhebung zuerst gegen die bayerischen Eingriffe in die Freiheiten, dann gegen die den Bayern zu Hilfe eilenden Franzosen, siegte dreimal am Berg Isel (bei Innsbruck), unterwarf sich nach Abschluss des Friedens von Wien und erhob sich erneut. Durch Verrat gefangen und in Mantua auf Befehl Napoleons erschossen.

    KALENDERBLATT - 15. Juli

    1410 Das Heer des Deutschen Ordens unterliegt in der Schlacht bei Tannenberg den polnisch-litauischen Truppen.
    1933 Italien, Deutschland, Frankreich und Großbritannien schließen den so genannten "Viererpakt" ab, dessen Ziel lautet, "die Solidarität in Europa zu verstärken und das Vertrauen auf den Frieden zu festigen".
    1975 Island erklärt den "Kabeljaukrieg", indem es seine Fischereizonen von 50 auf 200 Seemeilen erweitert.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!