Ando Hiroschige

    Aus WISSEN-digital.de

    japanischer Grafiker und Maler; * 1797 in Tokio, † 12. Oktober 1858 in Tokio


    Hauptmeister des japanischen Farbholzschnittes. Schüler von Utagawa Toyohiro, schuf hauptsächlich Landschaften, in deren Behandlung sich europäischer Einfluss geltend macht und die ihrerseits auf die europäische - vor allem französische - Kunst des ausgehenden 19. Jh. wirkten.

    Hauptwerke: "Die 53 Stationen des Tokaido" (Vielfarbendrucke, 1834).

    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!