Ampere

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch) Abk.: A;

    Maßeinheit der elektrischen Stromstärke, benannt nach dem französischen Naturforscher Ampère (1775-1836). Ampere ist die Stärke eines konstanten Stroms, der durch zwei parallel laufende, geradlinige und mit einem Abstand von 1 m angeordnete Leiter fließt und zwischen den Leitern auf je 1 m elektrodynamisch die Kraft 2x10 -7 Newton hervorrufen würde.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.