Alterung

    Aus WISSEN-digital.de

    allgemein die strukturelle Veränderung von Stoffen und Produkten im Laufe der Zeit und die damit einhergehende Veränderung ihrer Eigenschaften. So wird z.B. Gummi unter der Einwirkung des Ozons in der Luft hart, andere Stoffe bekommen unter der Einwirkung des Luftsauerstoffs Risse oder verlieren ihre Farbe durch Lichteinfluss. Durch künstliche Alterung kann man viele Materialien derart stabilisieren, dass sie nicht oder sehr langsam altern; bei Stahl kann das z.B. durch Vergüten geschehen.

    KALENDERBLATT - 18. Juni

    1922 Der HSV und der 1. FC Nürnberg erkämpfen beim Finale der Deutschen Fußballmeisterschaft in Berlin ein Unentschieden – das Spiel endet 2:2.
    1974 Die nach acht Monaten israelischer Kriegsgefangenschaft heimkehrenden syrischen Soldaten, die im Jom-Kippur-Krieg gegen Israel gekämpft haben, werden in der syrischen Hauptstadt Damaskus von über 20 000 Menschen begrüßt.
    1995 In Frankreich erringt das erste Mal ein Kandidat der FN (Front National) die absolute Mehrheit. Der Vertreter der rechtsextremen Partei wird zum Bürgermeister von Toulon gewählt.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!