Alhambra

    Aus WISSEN-digital.de

    (arabisch "die Rote") königliche Burg in Spanien.

    Datei:379055.jpg
    Die Mauern der Alhambra

    Festung und Palast der maurischen Nasriden-Herrscher, an Stelle einer Burg der Emire des Kalifats von Cordoba (9. Jh.) von Mohammed ben Alhamar 1213 begonnen, unter Jusuf I. und Mohammed V. im 14. Jh. fertig gestellt; liegt auf einem Granada beherrschenden Felsen. Die Alhambra ist ein bedeutendes Denkmal des islamischen Profanbaus; die wichtigsten Räume sind - nach orientalischer Weise - um Höfe geordnet und verschwenderisch ausgestattet. Die Wände sind mit Stuck verziert und mit roter, blauer und goldener Farbe bemalt.

    Datei:804040.jpg
    Architekturdetail des Löwenhofes der Alhambra, Granada

    Die Alhambra beeinflusste die Kunst Marokkos, besonders im 14. und 16. Jh. (Architektur in Fez), und auch die anderer arabischer Länder. Der unvollendet gebliebene Bau eines Palastes im Süden des Patio de la Alberca durch Karl V. (Bauherr: Pedro Machuca) beeinflusste die spanische Renaissance.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Mai

    1370 Mit dem "Frieden von Stralsund" erreicht die Hanse den Höhepunkt ihrer Macht.
    1819 Der atlantische Ozean wird erstmalig von einem dampfangetriebenen Schiff überquert. Die "Savannah" benötigt für die Überfahrt von Savannah im US-amerikanischen Georgia nach Liverpool in England vier Wochen.
    1976 Die Sowjetunion verstößt gegen Bestimmungen des SALT-Abkommens und gibt als Ursache dafür "technische Schwierigkeiten" an.