Alhambra

    Aus WISSEN-digital.de

    (arabisch "die Rote") königliche Burg in Spanien.

    Datei:379055.jpg
    Die Mauern der Alhambra

    Festung und Palast der maurischen Nasriden-Herrscher, an Stelle einer Burg der Emire des Kalifats von Cordoba (9. Jh.) von Mohammed ben Alhamar 1213 begonnen, unter Jusuf I. und Mohammed V. im 14. Jh. fertig gestellt; liegt auf einem Granada beherrschenden Felsen. Die Alhambra ist ein bedeutendes Denkmal des islamischen Profanbaus; die wichtigsten Räume sind - nach orientalischer Weise - um Höfe geordnet und verschwenderisch ausgestattet. Die Wände sind mit Stuck verziert und mit roter, blauer und goldener Farbe bemalt.

    Datei:804040.jpg
    Architekturdetail des Löwenhofes der Alhambra, Granada

    Die Alhambra beeinflusste die Kunst Marokkos, besonders im 14. und 16. Jh. (Architektur in Fez), und auch die anderer arabischer Länder. Der unvollendet gebliebene Bau eines Palastes im Süden des Patio de la Alberca durch Karl V. (Bauherr: Pedro Machuca) beeinflusste die spanische Renaissance.

    KALENDERBLATT - 21. September

    1792 Der französische Nationalkonvent schafft die Monarchie in Frankreich einstimmig ab. Damit ist der letzte Schritt zur Entmachtung von König Ludwig XVI. getan.
    1921 Bei einer Explosion im Stickstoffwerk Oppau (in der Nähe von Ludwigshafen) gibt es 535 Tote und über 1 000 Verletzte.
    1948 In Moskau werden die seit mehreren Wochen andauernden Besprechungen über die Beendigung der Blockade Berlins unterbrochen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!