Alfred Gusenbauer

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Politiker; * 8. Februar 1960 in St. Pölten, Niederösterreich

    Studium der Politikwissenschaft, der Philosophie und der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Dr. phil.). Bundesvorsitzender der Sozialistischen Jugend (SJ) 1984 bis 1990. Für die SPÖ Mitglied des Bundesrates von Februar 1991 bis Januar 1993. Abgeordneter im Nationalrat von Januar 1993 bis November 1994, Dezember 1994 bis Januar 1996 und März 1996 bis Januar 2007.

    Dr. Alfred Gusenbauer war von Januar 2007 bis Dezember 2008 Bundeskanzler von Österreich. Von 2000 bis 2008 war er Bundesparteivorsitzender der SPÖ.

    KALENDERBLATT - 9. August

    1890 Großbritannien übergibt Helgoland an das deutsche Reich, das es im Tausch gegen Überseekolonien erstanden hat.
    1945 Die USA werfen über Nagasaki die zweite Atombombe ab.
    1974 Gerald Ford wird als neuer Präsident der USA vereidigt, nachdem Richard Nixon unter dem Druck der Watergate-Affäre zurückgetreten ist.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!