Alexej Grigorjewitsch Graf Orlow

    Aus WISSEN-digital.de

    russischer Admiral; * 15. Oktober 1737 in Ljublino, † 5. Januar 1808 in Moskau

    Als Gardeoffizier und Geliebter der Zarin Katharina II. war Orlow als Hauptführer an der russischen Palastrevolution von 1762 und an der Ermordung Peters III. beteiligt und wurde im selben Jahr in den Grafenstand erhoben. Im russisch-türkischen Krieg schlug er als Oberbefehlshaber der russischen Flotte die osmanische Flotte vernichtend und erhielt dafür den Titel eines Fürsten Tschesmenski. Katharinas Nachfolger Paul I. verbannte Orlow aus Russland.

    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!