Alessandro Farnese

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer General und Staatsmann; * 27. August 1545 in Rom, † 3. Dezember 1592 in Arras


    Sohn des Herzogs Ottavio und der Margarete von Parma, wurde am Hof von Philipp II. von Spanien erzogen und 1578 zum Statthalter der Niederlande ernannt. Er war ein erfolgreicher Heerführer. Nach der Eroberung von Antwerpen brachte er zunächst den gesamten Süden und später auch den Nordosten der damaligen Niederlande wieder unter spanische Herrschaft.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.