Aldosteron

    Aus WISSEN-digital.de

    Hormon der Nebennierenrinde, so genanntes Mineralokortikoid, da es mit Kortison verwandt ist. Aldosteron steuert den Wasserhaushalt, wobei seine Freisetzung von der Niere gesteuert wird, nachdem diese den aktuellen Blutdruck ermittelt hat. Ist dieser zu niedrig, wird zunächst Renin ausgeschüttet, das zu einem erhöhten Aldosteronspiegel im Blut führt. Aldosteron verhindert die Ausscheidung von Wasser und Natrium in den Nieren, gleichzeitig geht Kalium verloren.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Februar

    1500 In der Schlacht von Hemmingstedt besiegt die Bauernrepublik Dithmarschen das Ritterheer des Dänenkönigs Johann I.
    1885 Das Deutsche Reich übernimmt die Schirmherrschaft über Deutsch-Ostafrika.
    1904 Uraufführung der Oper "Madame Butterfly" von Giacomo Puccini.