Akelei

    Aus WISSEN-digital.de

    (Aquilegia)

    krautige Blütenpflanze aus der Familie der Hahnenfußgewächse. Die Kelchblätter der Akeleiblüten sind hinten zu einem Sporn verlängert. Über 60 verschiedene Arten sind auf der Nordhalbkugel weit verbreitet.

    In Gärten wird Akelei als Zier- und Arzneimittelpflanze angebaut.

    Kalenderblatt - 19. Juli

    1870 Frankreich erklärt Deutschland den Krieg.
    1908 Der englische Oberst Burnley-Campbell reist einmal um die Welt in vierzig Tagen.
    1937 In München wird die Ausstellung Entartete Kunst eröffnet, in der die Werke missliebiger Künstler exemplarisch dargeboten werden, um sie in die Nähe von Geisteskrankheit und "Abartigkeit" zu setzen.