Adolf Portmann

    Aus WISSEN-digital.de

    schweizerischer Naturphilosoph und Zoologe; * 27. Mai 1897 in Basel, † 28. Juni 1982 in Basel

    ab 1921 Professor an der Baseler Universität, beschäftigte sich zunächst v.a. mit Meeresbiologie. Spätere Themen waren Entwicklungsbiologie und vergleichende Morphologie. Er gab durch seine Gehirn- und Farbuntersuchungen den Begriffen vom "höheren" und "niederen" Tier und der biologischen Sonderstellung des Menschen neue Bedeutung.

    Werke: "Biologie und Geist" (1956), "An den Grenzen des Wissens" (1974) u.a.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.